Okanda.com und AirPlus International starten Zusammenarbeit

Abrechnen von Tagungen leicht gemacht

Wiesbaden, 15. September 2015 – Okanda.com, die Online-Plattform für Meetingbuchungen in Echtzeit, und AirPlus, der führende internationale Anbieter von Lösungen für das tägliche Management von Geschäftsreisen, haben eine Kooperation vereinbart. Das Buchen und Bezahlen von Tagungsräumen und Veranstaltungen für Geschäftskunden ist jetzt einfach über den AirPlus Company Account möglich.

Klicken – buchen – tagen: Okanda.com bietet alle Funktionalitäten für einen einfachen Buchungsprozess für Tagungen und Veranstaltungen. Der Bucher greift direkt auf freie, verfügbare Tagungskapazitäten und Pauschalen mit tagesaktuellen Preisen, Fotos und Raumbeschreibungen zu. Angebote können so schnell verglichen und das Passende gebucht werden. Jetzt hat Okanda.com die Zusammenarbeit mit AirPlus vereinbart, wodurch das Buchen und Bezahlen bei Okanda.com für Geschäftskunden noch einfacher wird: Denn ab sofort können Tagungsräume und Meetings, die über Okanda.com online gebucht werden, auch über den AirPlus Company Account abgerechnet werden.

Die Bezahlung über den AirPlus Company Account ist sicher und höchst komfortabel. Nach Eingabe der Nummer des AirPlus Company Accounts wird über die A.I.D.A. Virtual Payment-Funktion (https://www.airplus.com/aida) eine virtuelle MasterCard-Nummer generiert, die der Tagungsstätte als Zahlungsmittel zur Verfügung gestellt wird. Abgerechnet wird dann bequem und zentral über den AirPlus Company Account. So müssen Mitarbeiter nicht die eigene Kreditkarte nutzen, und die Reisekostenabrechnung entfällt. Außerdem können bestimmte Zusatzdaten abgefragt werden, die vorher vom Unternehmen festgelegt wurden, um die Zuordnung der Zahlung zu vereinfachen, wie zum Beispiel Personalnummer, Kostenstelle oder Projektnummer.

Dirk Führer, Gründer und Vorstand der in Wiesbaden ansässigen Okanda AG: „Wir freuen uns, dass durch die Zusammenarbeit mit AirPlus ab sofort alle AirPlus-Kunden die Möglichkeit haben, erstmals auch Tagungen über ihren gewohnten Zahlungsprozess abzurechnen. Okanda hat in den ersten Monaten unter Beweis gestellt, dass der Tagungskunde durchaus bereit ist, kleinere Tagungen nach standardisierten Muster online zu buchen und der digitale Trend auch im Meeting-Markt nicht aufzuhalten ist.“

„Bei Okanda steht der automatisierte Online-Buchungsprozess im Vordergrund und schafft damit eine perfekte Basis für eine reibungslose Nutzung unserer virtuellen Bezahllösung. Die Integration der virtuellen Kreditkarte in diesen Online-Buchungsprozess macht einen automatisierten Bezahlprozess möglich. Mehr Komfort für Firmenkunden bei der Buchung ist kaum möglich“, sagt Michael Fürer, Director Sales Germany bei AirPlus International.

 

Okanda AG

Die Okanda AG mit Sitz in Wiesbaden wurde im September 2014 von Vorstand Dirk Führer gegründet. Die Aktiengesellschaft mit der Marke Okanda versteht sich als E-Commerce-Dienstleister für den Meeting-Markt und Partner aller Anbieter von Tagungs- und Konferenzkapazitäten. Anbietern von Tagungskapazitäten erspart Okanda.com die Bearbeitung zeitraubender Angebotsprozesse. Verfügbarkeit, Preise und Tagungsangebote können über die „Okanda Management Suite“ gesteuert werden. Über eine implementierte Yield-Funktion lässt sich analog zur Nachfrage nach Veranstaltungskapazitäten der Preis optimal gestalten und so die Auslastung und der Ertrag optimieren. Weiterhin ist ein Dashboard zur Analyse des eigenen Meeting-Geschäftes enthalten. Der Name Okanda ist der US-indianischen Sprache der Lakota entliehen und bedeutet sinngemäß „um einen Platz bitten“.

 

AirPlus

“What Travel Payment is all about."

Das in Neu-Isenburg ansässige Unternehmen AirPlus ist ein führender internationaler Anbieter von Lösungen für das tägliche Management von Geschäftsreisen. Über 43.000 Firmenkunden setzen bei der Bezahlung und Auswertung ihrer Geschäftsreisen auf AirPlus. Unter der Marke AirPlus International werden die Produkte und Dienstleistungen weltweit vertrieben. Weitere Informationen unter www.airplus.com.

 

 

Ansprechpartner für die Presse:

Okanda AG

Dirk Führer (Vorstand)
Parkstraße 16
65189 Wiesbaden

Telefon: +49 611 97819 540
Mobil:  +49 170 3039908

E-Mail: dirk.fuehrer@okanda.com
www.okanda.com

 

suite31

Angelika Heyer (Text+PR)
Hanauer Landstraße 521
60386 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 36701979
Mobil:    +49 157 70754136

E-Mail: angelika.heyer@suite31pr.de
www.suite31pr.de