Meetingraum


Ein Meetingraum, oder auch Tagungsraum oder Konferenzraum genannt, wird, wie der Name schon sagt, zum Abhalten von Meetings, Besprechungen, Konferenzen, oder ähnlichem benutzt.

Diese Veranstaltungen haben meistens eine recht kleine Teilnehmeranzahl von bis zu 15-20 Personen. Die Teilnehmer können zum Beispiel Kollegen und Team-Mitglieder eines Unternehmens, einer Organisation oder einer Abteilung sein, die aktuelle Projekte, Fortschritte, oder ähnliches besprechen. Aber auch zwischen Geschäftspartnern unterschiedlicher Unternehmen werden Meetings abgehalten, um zum Beispiel Deals auszuhandeln oder Kooperationen zu besprechen.

Große Firmen haben aufgrund des hohen Bedarfs meistens eigene Meetingräume. Kleinere Unternehmen ohne eigene Räume oder Firmen, bei denen die eigenen Räume nicht ausreichen, müssen auf externe Meetingräume ausweichen. Hotels oder spezielle Tagungszentren bieten solche externen Räume in allen Größen, Formen und Stilen.

 

Buchbar sind sie ganz einfach und direkt hier:

 

Einige Beispiele zu Meetingräumen:

Mövenpick Hotel Hamburg     arconaLIVING München     ​Maritim Konferenzhotel Darmstadt

Mövenpick Hotel Hamburg arcona LIVING München Maritim Konferenzhotel Darmstadt